Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Ein Blick in den Saal des Dietrich Keunig-Hauses in Dortmund.

Beratung im Sinne des Menschen

Zu der Fachveranstaltung zur Pflege- und Teilhabeberatung „Wege der Kooperation“ im Dietrich-Keuning-Haus in Dortmund hatten das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben (KSL) für den Regierungsbezirk Arnsberg und das Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Dortmund eingeladen.

Zwei Menschen auf einem Sofa - © Reinhild Kassing

Partner-Suche in Leichter Sprache - Neue Internet-Seite von der Lebenshilfe

Partner-Suche in Leichter Sprache
Die Lebenshilfe hat eine neue Internet-Seite gemacht.
Die große Liebe finden – das wünschen sich viele Menschen.
Doch nicht immer geht dieser Wunsch in Erfüllung.
Leider sind auch viele Menschen mit Beeinträchtigung allein.
Auf der Internet-Seite erfahren Sie alles über die Partner-Suche in Leichter Sprache.

Logo LAG Werkstatträte NRW

Arm trotz Arbeit – Positionspapier der LAG Werkstatträte NRW

Arm trotz Arbeit – darauf macht die Interessensvertretung der Werkstatträte in NRW in ihrem überarbeiteten Positionspapier aufmerksam und wendet sich damit jetzt direkt an Bundesminister für Arbeit und Soziales - Hubertus Heil - und weitere Mitglieder des Bundestages.

Rollstuhl am Strand ©pixabay

Leichte Sprache - Reisen für alle

Auch Menschen mit Beeinträchtigung wollen Urlaub machen.
Allerdings ist Reisen für sie oft schwierig.
Zum Beispiel: wenn sie einen Rollstuhl nutzen.
Darum hat die Lebenshilfe eine Internet-Seite gemacht.
Foto: pixabay

Schriftzug WDR Kinderrechtepreis auf dunkelblauem Hintergrund

Inklusives Märchenbuch erhält WDR-Kinderrechtepreis

Der erste Preis des diesjährigen WDR-Kinderrechtepreis geht an die Elterninitiative "Inklusion hier und jetzt e.V." in Leverkusen für ein inklusives Märchenbuch und ist mit 2.500 Euro dotiert. Es handelt sich um eine Neu-Auflage von zehn bekannten Märchen in einfacher und klarer Sprache. Im Buch gibt es QR-Codes, die zur Übertragung in Gebärdensprache und zu Audios führen, womit die Texte auch für Hör- und Sehbehinderte zugänglich sind. Bild: WDR

Eine Maske mit einem traurigen Gesicht

Aktionen zum Thema Depression

Depression kann jeden treffen. Depression hat viele Gesichter. Depression ist behandelbar. Diese drei Botschaften sind leitend für die „Wochen gegen Depression“ des Hochsaulerandkreises vom 30. Mai bis 10. Juni 2022. In diesem Zeitraum finden verschiedene Informationsveranstaltungen und Aktionen zum Thema Depression statt.

Landtags-Wahl NRW 2022 - Vorläufige Ergebnisse - Quelle ARD.de

Landtags-Wahlen NRW 2022 - Ergebnisse in Einfacher Sprache

In Nordrhein-Westfalen war am Sonntag die Landtags-Wahl.
Die CDU hat die Landtags-Wahl gewonnen. Die Ergebnisse lesen Sie hier in Einfacher Sprache:

Eine schützende Hand

Schutz vor Gewalt in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen

In einem gemeinsamen Papier haben der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung und die Monitoring-Stelle UN-Behindertenrechtskonvention des Deutschen Instituts für Menschenrechte (DIMR) heute Handlungsempfehlungen für Politik und Praxis zum Thema „Schutz vor Gewalt in Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen“ vorgelegt.