Junge Menschen mit Behinderungen sind Teil des Fachkräftenachwuchses, werden aber selten so wahrgenommen. Über Menschen mit Behinderungen gibt es in unserer Gesellschaft immer noch sehr viele einseitige Vorstellungen und Vorurteile. Die Inklusionsberatung der Handwerkskammer Berlin und das Projekt JOBinklusive des Vereins Sozialheld*innen haben die Erfahrungen, Meinungen und Tipps von Jugendlichen mit Behinderungen zu der Broschüre "Inklusive Ausbildung! Worauf kommt es an?" zusammengestellt.

Die Broschüre gibt es hier zum kostenlosen Download.

Zwei junge Frauen sitzen an einem Schreibtisch und blicken auf einen PC-Monitor.
Zwei junge Frauen sitzen an einem Schreibtisch und blicken auf einen PC-Monitor.