Carsten Boehle

Persönlich
Ich bin Dortmunder, Jahrgang 1966. In 2003 erlitt ich nach Feierabend auf dem Arbeitsweg einen (folgen-) schweren Unfall, infolgedessen ich eine medizinische Reha-Phase und die berufliche Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt absolviert habe. Seit 2016 rundet mein Zertifikat der Paritätischen Akademie Wuppertal für Schuldner- und Insolvenzberatung mein Profil ab. Mein im langjährigen Umgang mit Behörden, Versicherungen und den Medizinal- und Rechtssystemen gewonnener "Erfahrungsschatz" ist beachtenswert.

Meine Aktivitäten in der Selbsthilfe
Seit 2010 hatte ich die SHG "Unfallverletzte" und die SHG "Rückenwind- für Wirbelsäulenverletzte und -erkrankte" initiiert. Als stellvertretendes Mitglied war ich in dem "Behindertenpolitischen Netzwerk" (=Behindertenbeirat) der Stadt Dortmund von 2014 bis 2019 vertreten.

Mein Angebot im Rahmen der Lotsentätigkeit
Sie erreichen bzw. Du erreichst mich per Telefon, Fax, E-Mail, Post und terminlich gerne auch im persönlichen Gespräch "vor Ort".

Meine Ziele als Lotse
Menschen mit Behinderungen auf Augenhöhe Hilfe zur Selbsthilfe und zielorientierte Lösungen anzubieten, ist meine Herzensangelegenheit. Dabei möchte ich Ratsuchende ermutigen, ihre Rechte wahrzunehmen, um ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

<< zurück zur Übersicht

Kontaktdaten

Carsten Böhle
Postfach 30 01 03
44231 Dortmund

boehle@lotse-nrw.de

0231 288 627 91